Im Orchideenhaus sind die meisten Holzstücke an denen die Orchideen aufgebunden sind mit
Moos überwuchert.
Genau wie Orchideen wachsen auch Moose oft epiphytisch. Sie wachsen auf der Rinde von Baumstämmen und Ästen.
Manche Arten sind sogar epiphyllisch. Das heisst sie wachsen auf Blättern anderer Pflanzen.